Facebook
bis 10 und Eltern
Andreas Steinhöfel und das Vomhimmelhoch

Andreas Steinhöfel und das Vomhimmelhoch

07. 11. 2017 | 16:00 - 17:00 Uhr | Literaturhaus Köln

Familienlesung

Endlich ist es da: „Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch!“ (Carlsen)

Andreas Steinhöfel liest aus der turbulenten Weihnachtsgeschichte und freut sich auf die Fragen aller Fans von Rico und Oskar.

Weihnachten mal ganz chaotisch: Mitten im Weihnachtschaos verschwindet in der Dieffe immer wieder Essen. Wird da jemand mit durchgefüttert? Wer ist der Essensdieb? Zu allem Überfluss gibt es einen Schneesturm über Berlin, der das Haus von der Außenwelt abschneidet. Na dann, frohes Fest.

Andreas Steinhöfel wurde 1962 in Battenberg geboren, arbeitet als Übersetzer und Rezensent und schreibt Drehbücher – vor allem aber ist er Autor zahlreicher, vielfach preisgekrönter Kinder- und Jugendbücher, wie z. B. „Die Mitte der Welt“. Für „Rico, Oskar und die Tieferschatten“ erhielt er u. a. den Deutschen Jugendliteraturpreis. 2009 hat Andreas Steinhöfel den Erich-Kästner-Preis für Literatur verliehen bekommen, 2013 wurde er mit dem Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises für sein Gesamtwerk ausgezeichnet und 2017 folgte der James-Krüss-Preis. Andreas Steinhöfel ist als erster Kinder- und Jugendbuchautor Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung.

Dauer ca. 60 min.

Es gibt einen Büchertisch & der Autor signiert.

Eintritt: 3 EUR Kinder I 5 EUR Erwachsene

Literaturhaus Köln | Großer Griechenmarkt 39, 50676 Köln

zurück